Altendorf – Radfahrer gestreift

Ein 16-jähriger Radfahrer ist am Montag angefahren und verletzt worden.

Der junge Mann hatte die Kreuzung Beyer- und Paul-Jäkel-Straße überquert. Zur gleichen Zeit bog ein Audi-Fahrer rechts ab, streifte das Hinterrad des 16-Jährigen und fuhr weiter. Der Junge stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Hinweise zum Unfall nimmt das Polizeirevier Chemnitz-West unter Tel.: 0371/35 150 entgegen.