Alter schützt vor Torheit nicht

… so könnte das Fazit eines Unfalls in Eppendorf lauten.

Ein 70-jähriger Fahrer eines Traktors mit Anhänger durchfuhr am Freitagnachmittag gegen 17:30 Uhr eine schmale Durchfahrt auf der Borstendorfer Straße in Eppendorf. Dabei blieb er mit der rechten Hängerseite an der Ecke des Hauses Nr. 108 hängen, wodurch Mauer- und Putzstücke herausgerissen wurden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,96 Promille. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500,- Euro.