Alternative Musik- und Kunstszene Dresden braucht Proberäume

Der alternativen Musik- und Kunstszene in Dresden geht es schlecht. Für Studenten-, Schülerbands und freie Künstler stehen immer weniger Proberäume und Ateliers zu Verfügung. Mehr unter www.dresden-fernsehen.de +++

Am Dienstag Nachmittag machte die Initiative „Kultur sucht Raum“ auf diese Probleme aufmerksam.

Interview mit Jan Kossick, Mitbegründer der Initiative „Kultur sucht Raum“ (im Video)