Altmarkt-Tiefgarage wird voraussichtlich ab 1. April gebaut

 Am 1. April kann voraussichtlich mit dem Bau der Altmarkt-Tiefgarage begonnen werden.

  Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bau hat gestern dem Projekt zugestimmt. Presseberichten zufolge erklärte die Firma Sachsenbau GmbH gestern, dass die Arbeiten bereits Ende Oktober 2008 fertig gestellt werden können. Bedenken, dass der Striezelmarkt zwei Jahre hintereinander auf den Ferdinandplatz umziehen muss, seien damit hinfällig. Die endgültige Entscheidung über den Bau der Altmarkt-Tiefgarage fällt zur Stadtratssitzung am 1.März.