Am Montag Streik bei Dresdner Bussen und Straßenbahnen!

Laut Kommunalem Arbeitgeberverband (KAV) Sachsen werden die Mitarbeiter der Dresdner Verkehrsbetriebe AG am Montag, dem 25.02.13 ihre Arbeit zugusten eines Warnstreiks niederlegen. +++

Der Kommunale Arbeitgeberverband Sachsen bittet alle Fahrgäste, sich auf den Streik der Dresdner Verkehrsabetriebe AG am Montag, dem 25. Februar 2013 von 3:00 bis 24:00 Uhr einzustellen. Auch die Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG) und die Städtische Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH (SVZ) werden bestreikt.

Falk Lösch, Pressesprecher der DVB AG, sagte, dass bei einem Streik wohl alle Linien betroffen sein würden. Auch die Servicepunkte und die Servicehotline würden bestreikt werden. Die Kunden könnten sich somit lediglich über die Homepage der Dresdner Verkehrsbetriebe AG über weitere Verläufe informieren.

Nicht vom Streik bertroffen sind der Regionalverkehr der Bahn, die S-Bahn sowie Fremdunternehmen.

Verhandelt wird derzeit der so genannte Rahmentarifvertrag. Darin werden nicht die Löhne und Gehälter sondern Arbeitszeiten, Zusatzleistungen, Urlaubsregelungen, Entgelte für Schichtarbeit usw. geregelt. Die Belegschaften werden durch die Gewerkschaft ver.di und die Städte durch den Kommunalen Arbeitgeberverband Sachsen (KAV) vertreten. Der nächste Verhandlungstermin zwischen den Parteien soll am Dienstag, den 26. Februar 2013, stattfinden.

Quelle: Kommunaler Arbeitgeberverband Sachsen, Dresdner Verkehrsbetriebe AG

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!