Am Samstag findet das 14. Friedrichstädter Stadtteilfest statt

Das diesjährige Fest steht ganz unter Motto „Friedrich bekennt Farbe“.

Das diesjährige Stadtteilfest Friedrichstadt findet am Samstag, 29. August von 13-24 Uhr unter dem Motto ‚Friedrich bekennt Farbe’ in der Seminarstraße, der Adlergasse, der Motorenhalle mit Hinterhof sowie am Neptunbrunnen statt. Das Motto steht für die Buntheit und Verbundenheit der Bürger mit ihrem Stadtteil.
Das Programm bietet Abwechslung für Jung und Alt. Jeder kann sich ganz individuell an der Gestaltung des Festes beteiligen. Ob in Form von Kleinkunst, einer Bereicherung bei der Essens- oder Getränkeversorgung, einer Aktion für Kinder – den Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Bereits geplant sind ein Bürgerbuffet, eine Mitmachrallye, ein Nachbarschaftsflohmarkt sowie Kleinkunst und ein Bühnenprogramm. Den Abschluss bildet das traditionelle Konzert ‚Rock vom Dach’ von 19-23 Uhr.
Der Eintritt ist wie immer frei!

Adlergasse | Seminarstraße
13 Uhr Auftakt mit Bürgerbuffet
14 Uhr Mitmachrallye für Kinder – mit 17 Stationen und tollen Preisen

Marktplatz – Adlergasse
13 Uhr: – Nachbarschaftsflohmarkt- Informationen zum Tauschnetz Friedrichstadt

Treffpunkt Gartensaal im Marcolini-Palais (Fußgängereingang Friedrichstr.)
14 Uhr Führung: Park und Neptunbrunnen

Schulmuseum mit Filmvorführung und historischen Spielen
13 Uhr geöffnet – Eintritt frei.

Hinterhof Motorenhalle
15 und 17 Uhr Die IG Friedrichstadt führt kostenfrei durch die Friedrichstadt

Motorenhalle Bühnenprogramm
16 – 17 Uhr Hummelchor der Integrationskindertagesstätte Lisa und Fridolin, Zaubershow, ‚Bauchtanz von Aspasia’ mit Roswitha Hunold, ‚Beat Fanatics Family’ (breakdance), Acapella – Die Sächsisten

Weitere Aktionen
Kicker, TT-Platte, Wackelturm, Kubb, Stelzen, Einräder, Pedalos

Quelle: riesa efau

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!