Am Sonntag ist Flughafen-Familientag

Ausstellung „abseits“ bewirbt FIFA Frauen-WM 2011TM beim Flughafen-Familientag. +++

Am Sonntag, 29. Mai, um 11 Uhr eröffnet anlässlich des Flughafen-Familientages die Wanderausstellung „abseits“ auf der Konferenzebene des Dresdner Flughafens mit einer Vernissage. Die Ausstellung tourt im Vorfeld der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011TM, die vom 28. Juni bis 10. Juli mit vier Spielen in Dresden gastieren wird, durch die Landeshauptstadt und rückt die Frauen der deutschen Nationalelf ins Rampenlicht. Starfotograf Horst Hamann hat sie mit seiner Kamera in außergewöhnlichen Momentaufnahmen eingefangen. Die Schwarz-Weiß-Fotos zeigen die Protagonistinnen in ihrer ganz eigenen Individualität. Mimik und Gestik, Ausdruck und Haltung verbinden Sport und Ästhetik auf kreative Weise. Bis zum 24. Juni werden die Bilder auf dem Flughafen Dresden zu sehen sein. 

Als sportliche Ergänzung wird die Video-Aktion „Sachsen Kickt!“ zum Familientag mit vor Ort sein. Dabei kann jeder seinen persönlichen Video-Kick filmen und uploaden lassen. Daraus soll die längste virtuelle Ballstafette der Welt entstehen, die dann unter www.sachsen-kickt.de anzuschauen ist. Und natürlich darf auch Fußball gespielt werden – allerdings auf dem Tisch. Ein Kicker vor Ort soll für gute Unterhaltung sorgen und schon auf die Frauen Fußball-WM im Sommer einstimmen.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar