Ampelausfall am Straßburger Platz

Am Mittwoch, den 17. Februar, funktioniert die Ampelanlage am Straßburger Platz in der Zeit von 9 bis 15 Uhr nicht. Die Polizei regelt den Verkehr. Grund für den Ampelausfall sind Umbaumaßnahmen.

In dem Zeitraum lässt das Straßen- und Tiefbauamt die Ampel mit Tonsignalen und den dazugehörigen Anforderungseinrichtungen für Blinde und Sehbehinderte ausrüsten.

Die Kosten für diese Maßnahme betragen etwa 60 000 Euro.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar