Amtliche UNWETTERWARNUNG vor STARKEM SCHNEEFALL und STRENGEM FROST

Es tritt weiterhin starker Schneefall mit Neuschneemengen von 15 bis 20 cm, in Staulagen bis 25 cm in 12 Stunden auf. In Verbindung mit mäßigem bis frischem Wind aus Nord kommt es zu Schneeverwehungen. In der Nacht sinken die Temperaturen bis auf -20 Grad. +++

Diese Warnung gilt bis Sonntag früh, da der Schneefall dann merklich nachlässt.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Straßen können stellenweise unpassierbar sein. Bäume können unter der Schneelast zusammenbrechen. Vermeiden Sie alle Autofahrten! Fahren Sie nur mit Winterausrüstung!

In der kommenden Nacht zum Sonntag und am Sonntag Vormittag tritt verbreitet strenger Frost zwischen -10 und -15, bei längerem Aufklaren in der Nacht auch unter -20 Grad auf.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!