Angriffe in Dresdner Straßenbahn – Zeugen gesucht!

Am 3. April 2011 kam es in einer Straßenbahn der Linie 6 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei sollen drei junge Männer mehrere Fahrgäste geschlagen und getreten haben. +++

An der Haltestelle „Albertplatz“ stiegen die Männer aus der Bahn und konnten wenig später von Polizeibeamten gestellt werden. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um Dresdner im Alter von 24, 26 und 26 Jahren. Gegen sie wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Die Polizei fragt: Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet? Weiterhin werden weitere mögliche Geschädigte gebeten, sich bei der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!