Annaberger Straße ab kommender Woche teilweise gesperrt

Chemnitz – In Chemnitz wird in den kommenden Tagen im Bereich der Annaberger Straße und der Treffurthstraße die Gleisüberfahrt saniert.

Dafür ist die Annaberger Straße ab Donnerstag eingeengt worden. Für die bis 30. September andauernde Baumaßnahme werden die linken Fahrspuren der Annaberger Straße, sowohl in stadt- als auch landwärtiger Richtung, gesperrt bleiben. Dadurch steigt vor allem zu den Stoßzeiten die Staugefahr.

Ab Montag, dem 11. September erfolgt dann die Vollsperrung der Gleisüberfahrt.

Die Treffurthstraße ist bereits wegen Kanalbauarbeiten von der Annaberger bis zur Altchemnitzer Staße bis Dezember voll gesperrt.