Anschlag auf Lvb

Unbekannte Täter haben Montagfrüh in Schkeuditz an einem Straßenbahnübergang Sand und Schotter abgeladen.

Eine Tram der Linie 11 entgleiste – die 40 Fahrgäste blieben glücklicherweise unverletzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenbahnverkehr.

Der Sachschaden wird im Moment auf 90.000 Euro geschätzt, da bei dem Unfall 70 Meter des Schienennetzes beschädigt wurden.

+++

Kleinanzeigen