Ansturm auf Sachenring

Zum Motorrad Grand Prix am Wochenende auf dem Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal werden mehr als 160 Tausend Besucher erwartet.

Die Polizei weist darauf hin, dass der Anreiseverkehr bereist am Donnerstag beginnen wird. Deshalb kann es ab Donnerstag im Bereich Hohenstein-Ernstthal/ Oberlungwitz zu Verkehrsbehinderungen kommen. Es wird ausdrücklich empfohlen, bei der Anreise über die A4, die Ausfahrt Wüstenbrand zu nuzten. Reisende, die nicht zum Motorrad-Rennen wollen, sollten den Bereich Sachsenring weiträumig zu umfahren.