Antennen-Empfang von Chemnitz Fernsehen wieder hergestellt

UPDATE 17:20 Uhr:
Die Störung an der DVBT-Sendeanlage ist endlich behoben. Das Programm von Chemnitz Fernsehen kann wie gewohnt auch wieder über Antenne empfangen werden.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schauen.

Unsere nächsten Programmpunkte

+stündlich ab 18:00 Uhr unser Nachrichtenmagazin #Drehscheibe Chemnitz
+stündlich ab 18:30 Uhr die Sommertour mit Cindy und Nico
Seit Mittwochabend 17 Uhr ist es zu einem Ausfall der DVB-T Sendeanlage in der Stadt Chemnitz gekommen. Aus diesem Grund kann Chemnitz Fernsehen derzeit nicht über Antenne empfangen werden.
Die Servicetechniker unseres Dienstleisters arbeiten fieberhaft an der Behebung des Schadens. Wir gehen davon aus, dass der Fehler zeitnah behoben wird.
Chemnitz Fernsehen ist weiterhin über Kabel (PYUR, Kabel Deutschland, Magenta TV sowie diversen kleineren Kabelnetzen) und über unseren Livestream unter: https://www.sachsen-fernsehen.de/mediathek/video/chemnitz-fernsehen-livestream/ empfangbar.
Wir bitten um Ihr Verständnis.