Anti-Islam-Demos ab Januar auch in Leipzig

Im neuen Jahr wollen die bisher vor allem in Dresden auftretenden Islamgegner – bekannt als PEGIDA – auch in Leipzig demonstrieren. Ein erster Spaziergang ist für den 12.1. geplant.+++

Im neuen Jahr wollen die bisher vor allem in Dresden auftretenden Islamgegner – bekannt als PEGIDA – auch in Leipzig demonstrieren. Ein erster Spaziergang ist für den 12.1. geplant. Unter dem Namen „Legida“ – also Leipziger gegen die Islamisierung des Abendlandes – wollen die Organisatoren gegen Islamisierung und Extremismus auf die Straße gehen. Kritiker sprechen von Stimmungsmache gegen Flüchtlinge und Muslime, Gegendemonstrationen werden bereits vorbereitet.