Antonienstraße ab Dienstag voll gesperrt

Grund sind Arbeiten an den Antonienbrücken. Die Sperrung betrifft den Abschnitt zwischen Klingenstraße und Brünner Straße. +++

Für den Verkehr stadtauswärts sowie für Fußgänger und Radfahrer wurde parallel zu den Brücken ein Behelfsdamm errichtet. Stadteinwärts wird der Autoverkehr über die Lützner Straße umgeleitet. Die Straßenbahn fährt noch bis Freitag über die alten Brücken. Am Wochenende gilt dann ebenfalls für die Tram eine Vollsperrung. Danach verkehren die Linien 1 und 2 über den Behelfsdamm. Der Abbruch und Neubau der Antonienbrücken ist Leipzigs größtes Brückenbauvorhaben der kommenden Jahre. Bauende ist voraussichtlich 2016.