Arbeiten an Kaßbergauffahrt gehen in finale Phase

Chemnitz- Die Kaßbergauffahrt war ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Nachdem im April 2018 mit dem Bau begonnen wurde, standen viele vor dem Problem „wie ausweichen?“. Aber nicht mehr lang.

Wie die Stadt bestätigte stehen die Zeichen für die Eröffnung der Kaßbergauffahrt gut. Dank Ausbleiben des Winters gehen die Bauarbeiten weiter voran, sodass es gut aussieht, dass die Kaßbergauffahrt pünktlich zum 31. März wieder geöffnet werden könnte. Damit könnte eine wichtige Verbindungsstraße wieder in Betrieb genommen werden.

Voraussetzung ist allerdings, dass wir auch weiterhin vom Winter verschont bleiben.