Arbeitsagentur Leipzig: „Arbeiten und Leben in Europa“

Zum Thema „Arbeiten und Leben in Europa“ findet am Donnerstag, um 10 Uhr eine Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Leipzig, Georg-Schumann-Straße 150 statt.

Von der ZAV-Auslandsvermittlung Dresden der Bundesagentur für Arbeit Sachsen erfahren Interessenten unter anderem wie sie Arbeitsstellenangebote aus den europäischen Ländern finden, wie sie sich am erfolgreichsten bewerben und wie die soziale Sicherung im Gastland funktioniert.

„Diese Veranstaltungen sind immer gut besucht und geben wertvolle Informationen“, so der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos.