Arbeitsagentur-Talk mit Geschäftsführerin der Regionaldirektion Sachsen

Die Wirtschaft in Sachsen ist auf einem guten Weg. Das macht sich auch beim Arbeitsmarkt bemerkbar, der sich zunehmend positiv entwickelt. Gleichzeitig steigt der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften. Doch die werden weniger. Die Agentur für Arbeit will dem jetzt entgegensteuern mit dem Projekt „Perspektive 2025“. LEIPZIG FERNSEHEN hat mit der Geschäftsführerin der Regionaldirektion Sachsen Jutta Cordt über dieses Thema gesprochen.

+++ Arbeitsagenturtalk mit Jutta Cordt, Geschäftsführerin der Regionaldirektion Sachsen