Arbeitsagenturen geschlossen – Betrieb geht weiter

Dresden - Aufgrund der aktuellen Situation bleiben die Agentur für Arbeit Dresden und das Jobcenter Dresden ab heute, Mittwoch den 18.03.2020, für den Publikumsverkehr geschlossen. 

Das heißt konkret, alle Gesprächstermine entfallen, ohne dass den Kundinnen und Kunden Nachteile daraus entstehen. Termine müssen NICHT abgesagt werden.
Für finanzielle Notfälle ist sowohl in der Agentur für Arbeit als auch im Jobcenter die Ausreichung von Barschecks / Barauszahlung sichergestellt.

Kundinnen und Kunden werden gebeten, die von Arbeitsagentur und Jobcenter zusätzlich eingerichteten lokalen Hotlines zur Klärung ihrer Anliegen zu nutzen.

- Agentur für Arbeit Dresden: 0351 2885 2500
- Jobcenter Dresden: 0351 475 4444

Die bundesweiten Service-Rufnummern:

0800 4 555500 für Arbeitnehmer und

0800 4 555520 für Arbeitgeber stehen ebenfalls für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Veränderungsmitteilungen, Weiterbewilligungsanträge oder das Einreichen von anderen Unterlagen können unter www.jobcenter-digital.de erledigen werden. Nach der Registrierung wird per Post eine PIN zugestellt.

Quelle: Agentur für Arbeit Dresden