Arbeitslosenzahl minimiert sich weiter

Vom Leipziger Arbeitsmarkt hört man in letzter Zeit Erfreuliches.

Auch für den Monat Oktober gilt es positive Bilanzen zu ziehen der niedrigste Arbeitslosenstand seit zehn Jahren ist in diesem Monat erreicht worden. 54.400 Frauen und Männer aus der Region sind ohne Anstellung. Dies sind nochmal 1.900 weniger als im September.

Das Amt nennt zwei Gründe für die positive Entwicklung: Zum einen haben in diesem Monat viele junge Menschen einen Studien-bzw. Ausbildungsplatz erhalten, zum anderen schreiben viele Unternehmen freie Stellen aus.