Arbeitslosenzahlen auch in Leipzig gestiegen

Im Februar waren in der Stadt Leipzig rund 37.700 Menschen ohne Arbeit.

Das waren 536 mehr als im Vormonat, aber dennoch deutlich weniger als im Februar des vergangenen Jahres. Damit trotzt der Arbeitsmarkt auch weiterhin den winterlichen Bedingungen.

Laut Arbeitsagentur Leipzig sei dies in Anbetracht der negativen Prognosen für Wirtschaft und Arbeitsmarkt eine erfreuliche Entwicklung.