Arbeitslosenzahlen in Chemnitz sinken weiter

Der positive Trend auf dem Chemnitzer Arbeitsmarkt hat sich weiter fortgesetzt.

Laut Arbeitsagentur Chemnitz waren im Juni 10.931 Personen arbeitslos gemeldet, 371 weniger als im Vormonat. Damit sinkt die Arbeitslosenquote auf 8,8 Prozent.

Zugleich steigt die Zahl der offenen Stellen. Bei der Arbeitsagentur liegen derzeit mehr als 2.200 Jobangebote vor.

Auch auf dem Ausbildungsmarkt herrscht Bewegung. Aktuell haben sich knapp 1.000 Bewerber gemeldet. Von Chemnitzer Unternehmen werden derzeit etwas mehr als 1.200 Ausbildungsstellen angeboten.