Arbeitslosigkeit in Leipzig weiter gesunken

Die Arbeitslosigkeit ist in Leipzig im Vergleich zum Vormonat weiter gesunken. Demzufolge gibt es nun 500 weniger Arbeitslose als im Oktober.  +++

Die Arbeitslosenquote ist dadurch von 9,5 auf 9,4 Prozent leicht gesunken. Im November des Vorjahres waren es noch 10,2 Prozent. Besonders junge Menschen bis 25 fanden diesen Monat Arbeit, bei den über 50-Jährigen ist die Zahl jedoch leicht gestiegen. Im Dezember wird wieder mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit gerechnet. Wie stark dieser sein wird, das hängt auch vom Einzug des Winters ab.