Arbeitsmarkt im November

Der bevorstehende Winter lässt den Arbeitsmarkt von Chemnitz bisher weitgehend kalt.

Im Gegenteil, die Zahl der Erwerbslosen ging im vergangenen Monat erneut leicht zurück.

So waren in Chemnitz im November rund 12.400 Frauen und Männer ohne Job, 225 weniger als im Oktober. Auch die Quote fiel dadurch um 0,2 Prozentpunkte.

Interview Angelika Hugel – Leiterin Agentur für Arbeit Chemnitz

Sachsenweit hält sich die Zahl der Erwerbslosen stabil bei rund 201.000 mit einem leichten Anstieg.

Die Different von knapp 120 lässt jedoch die Quote unbeeindruckt. Sie bleibt konstant auf einem Wert von 9,4 Prozent.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar