Arbeitsplätze gesichert

Die Anfang des Jahres gekündigten Mitarbeiter des früheren VW-Logistikpartners TNT können aufatmen.

Für die 125 Angestellten wurde ein Beschäftigungssicherungsprogramm mit dem neuen Logistik-Dienstleister Schnellecke vereinbart. Dieser Lösungsweg umfasst ein 10-Punkte-Programm, das unter anderem eine Beschäftigungs-Garantie bis 2010 beinhaltet. Allerdings müssen die Mitarbeiter mit dem Verzicht auf eine übertarifliche Zulage künftig Einkommens-Einbußen von 10 % in Kauf nehmen. Laut Schnellecke haben dennoch bereits fast 100 ehemalige TNT-Mitarbeiter dem Angebot zugestimmt.Von A bis Z alles dabei!Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php