ArenaReport-Spezial ab Samstag: Wohnen in Genossenschaften bleibt bezahlbar

Dresden - Über den Sommer sprechen wir mit den Entscheidern in der Landeshauptstadt. Am ArenaBeach nutzen wir die Gelegenheit um auch unkonventionell über die Themen zu reden, die uns in den nächsten Jahren in Dresden bewegen. Juliane Wirthwein hat Axel Viehweger, den Vorstand des Verbandes Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e.V., zum Sommergespräch gebeten. Den kompletten ArenaReport Spezial sehen Sie am Samstag 18 Uhr sowie Sonntag um 18.30 Uhr im Programm von DRESDEN FERNSEHEN.

Axel Viehweger wuchs im sächsischen Waldenburg auf, studierte in den 1970er Jahren  an der TU Dresden. In den letzten Tagen der DDR saß er als Minister für Bauwesen, Städtebau und Wohnungswirtschaft im Kabinett von Lothar de Maizière. Seit 2002 Vorstand des VSWG.

Themen des Gesprächs sind unter anderem:

- Ist das Wohnen in Sachsen attraktiv?
- die Entwicklung der Mietpreise
- Sanierung vs. Neubau in den Genossenschaften
- Wohnraum-Nachfrage bei Genossenschaften

© Sachsen Fernsehen