Anzeige ArenaReport – Diese Events solltet ihr euch vormerken!

Dresden - In der BallsportARENA Dresden können Fitnessjunkies und Couch-Potatoes sich auspowern oder auf Bestform trainieren. Um Kinder und Familien für Sport zu begeistern, hat das Team von Eventduellam 28. Oktober den "Familien-Mitmach-Sporttag" geplant. In der Mulifunktionshalle sind jedoch nicht nur Sportveranstaltungen möglich. So stehen in den nächsten Wochen zahlreiche Konzert- und Kulturveranstaltungen an. Im neuen ArenaReport hat sich Jonathan Wosch über die kommenden Events schlau gemacht.

Der "Familien-Mitmach-Sporttag"

Handball, Basketball, Badminton, Fußball, Bubble-Ball oder Squash – so gut wie jede Sportart, in der ein Ball eine Rolle spielt ist in der BallsportARENA Dresden zu Hause. Zum "Familien-Mitmach-Sporttag" am 28. Oktober können Eltern und Kinder die vielfältigen sportlichen Möglichkeiten der Multifunktionshalle ausgiebig testen. Die Halle ist ab 10 Uhr geöffnet.

An dem Tag können Besucher unter anderem:

- bei der ENTDECKER-RALLYE mitmachen und gewinnen!
- Infos rund um Schwimmkurse – Badesachen einpacken, Pool testen!
- es gibt Erfrischung & Stärkung am Imbiss
- sowie Selfies mit FLORENZ, dem Maskottchen des HC Elbflorenz

Bitte Sportsachen und Turnschuhe mit hellen Sohlen tragen. Das Mitbringen von Glasflaschen ist nicht erlaubt.

... außerdem:

15.15 Uhr Anwurf D-Jugend:
HC Elbflorenz – SC DHfK Leipzig

17.00 Uhr Anwurf A-Jugend:
HC Elbflorenz – NSG Gc-Mee-LO

Musik & Kunst in der BallsportARENA Dresden

Die Halle an der Weißeritzstraße ist eine Multifunktionsarena. Bei Sportveranstaltungen bietet sich für bis zu 2.500 Besucher Platz. Doch sind am Tor zum Sportpark Ostra nicht nur Sportevents umsetzbar. Der Komplex kann für Konzerte genutzt werden. Die Zuschauerzahl erweitert sich dann auf 4.000 Plätze. In den nächsten Wochen stehen einige hochkarätige Events auf dem Plan.

Die große Firebirds Nacht am 9.11.

Die Firebirds werden 26 Jahre jung und sind kein bisschen müde. Nach dem fulminanten Erfolg der „25 Jahre Firebirds Jubiläumsshow“ entstand der Wunsch nach einer jährlich wiederkehrenden Party im November. So werden die Jungs zu Wiederholungstätern und kehren am 9. November in die BallsportARENA Dresden zurück.
Mit großer Tanzfläche, aber auch bestuhlten Rängen rocken und rollen die Firebirds den ganzen Abend gemeinsam mit befreundeten Bands, Sängern, DJs und Tänzern die Halle.

Als musikalische Gäste kommt das weltweit in der Tanzszene bekannte High Performance Orchestra „Ray Collins´ Hot Club“, die auch die Headliner beim Firebirds Festival 2018 waren. Außerdem ergänzt die englische Sängerin „Kiki De Ville“ die Show, sie wird auch als Gastsängerin die Firebirds Show 2019 begleiten. Musiker vom Firebirds Rockestra werden die Firebirds Sondershow ebenfalls verstärken. Carsten Hepcat, der auch beim Firebirds Festival als Tanztrainer dabei war, wird vor und zwischen den Liveshows einige Tanzschritte den Gästen beibringen und auch noch musikalisch auflegen.

Mit den großen 50s-Hits von Elvis Presley, Chuck Berry, Bill Haley, Jerry Lee Lewis, Fats Domino bis hin zu den Beach Boys und weiteren Rock`n`Roll- und Doo-Wop-Legenden werden natürlich auch A-Cappella-Einlagen bei der größten 50s & 60s Party des Jahres nicht fehlen.

© Erik Umphery

Gregory Porter & Band am 18.11.

Im Rahmen der Jazztagen Dresden 2018 wird Gregory Porter am 18. November eine wunderbare Zusammenstellung von Songs aus seinen Erfolgsalben zum Besten geben! Es gibt nur wenige Künstler, die es schaffen, Musik zu machen, die zeitlos und zugleich doch vollkommen zeitgenössisch ist. Der Sänger und Songwriter Gregory Porter gehört ganz sicher in diese Kategorie. Mit “Take Me To The Alley”, dem heißerwarteten Nachfolger seines sensationellen Blue-Note-Debüts “Liquid Spirit”, festigt er nun seinen Ruf, der beeindruckendste Jazzsänger und Songwriter seiner Generation zu sein. In seiner erstaunlichen Karriere hat Porter immer wieder seine Fähigkeit gezeigt, Genregrenzen zu überschreiten und Hörer jeglicher musikalischer Couleur zu erreichen.

NEU: "Große Boogie-Woogie-Nacht" bildet Auftakt für Kultur in der BallsportARENA

Am 24. November lädt die BallsportArena Dresden zur "Großen Boogie-Woogie-Nacht". Genießt hochkarätigen Jazz, gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten im VIP-Bereich. Axel Zwingenberger und 2Hot sorgen in Dresdens wohl spannendster Newcomer Location für Klang und Unterhaltung in einer Boogie-Woogie-Nacht der Extraklasse.

Das Jazz’n Boogie-Duo 2Hot ist Dresdens Exportschlager in Sachen Boogie-Woogie. 2Hot, das sind Christian Schöbel und Mario Meusel. Die Beiden lernten sich 1992 in Stuttgart kennen. Ob rollend , stampfend, bluesig, mit dem hintergründigen Humor des Wallerschen Augenzwinkerns präsentieren sie seit 1994 ihre Musik im In-und Ausland. Sie waren im Rundfunk zu hören und im Fernsehen zu sehen.

© PR

Die Veranstaltung bildeten den Auftakt für regelmäßige Kulturevents in der BallsportARENA Dresden. Im exklusiven Rahmen von 200 bis 300 Gästen sollen Künstler von hohem Niveau die Möglichkeit erhalten, sich vorzustellen.

Der Ticketpreis für die erste "Große Boogie-Woogie-Nacht" beläuft sich auf 68,00 Euro pro Person. Der Vorverkauf läuft direkt über die BallsportARENA Dresden.

Und natürlich HANDBALL in der BallsportARENA Dresden!

In der BallsportArena Dresden stehen in den nächsten Wochen echte Top-Begegnungen für Handballfreunde an. Die Saison in der zweiten Bundesliga geht für den HC Elbflorenz am 2. November mit dem Spiel gegen den DJK Rimpar Wölfe weiter. Vergangenes Jahr bissen sich die Tiger ihre Zähne an der starken Abwehr der Wölfe aus. Das soll beim Heimspiel in dieser Saison natürlich nicht passieren. Anwurf ist 19:30 Uhr. Kein schlechter Faschingsscherz soll auch die Begegnung am 11.11. werden. Ab 17 Uhr muss sich die Mannschaft von Trainer Christian Pöhler gegen den HC Rhein Vikings behaupten. Und am 23. November spielt der HC Elbflorenz ab 19:30 Uhr gegen TSV Bayer Dormagen.

© Sachsen Fernsehen

Der Arena Report

Die BallsportARENA ist für den professionellen Handballsport konzipiert und bietet die notwendigen Voraussetzungen für Training, Wettkampf, Nachwuchsentwicklung sowie Leistungsförderung. Neben den Ballsportarten können Freizeitsportler und Profis auch beim Kegeln, Squash oder Badminton Spaß haben oder sportliche Leistungen verbessern. Und nach dem Sport? Ab in die Sauna oder an die Sportsbar!

In der TV-Serie meldet sich monatlich ein Reporter mit den neusten Infos aus der BallsportARENA.

Playlist: Alle Folgen aus der BallsportARENA!