Arm und Reich: Statistik bestätigt großes Lohngefälle in Leipzig

Wie das Statistische Landesamt in Kamenz mitteilte, verdienen die Leipziger im Monat zwischen 1.600 und 3.500 brutto im Monat. Branchenbedingt gibt es dabei deutliche Gehaltsunterschiede bei den Vollzeitkräften in Leipzig. +++

Die höchsten Gehälter haben laut der Verdienststrukturerhebung die Angestellten von Energiefirmen in der Leipziger Region. Geringverdiener sind die Mitarbeiter in der Gastronomie- und Handelsbranche der Messestadt.