Artgerechte Tierhaltung? In Sachsen mit Auszeichnung!

Sachsen/Grimma - In Sachsen sind 15 landwirtschaftliche Betriebe für ihre tiergerechte und umweltverträgliche Haltung ausgezeichnet worden. Einer dieser, vom Landesbauernverband und dem Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft ausgezeichneten Betrieben ist die Schicketanz GbR in Grimma.

Torsten Krawcyk, Präsident des sächsischen Landesbauernverbandes erklärt, der Betrieb sei vor allem durch die gute Haltung der Mutterkühe und Mastrinder aufgefallen. Diese sei sehr artgerecht, tiergerecht und umweltbewusst. Auch die komfortable Stallhaltung stelle sicher, dass sich die Tiere frei entfalten können.

Mehr Informationen über den Betrieb, die Auszeichnung, artgerechte Haltung und Nachhaltigkeit erhalten Sie in unseren Videos: