Aschenbrödel-Ausstellung im Schloss Moritzburg überfüllt

Bis zu vier Stunden Wartezeit müssen Besucher derzeit einplanen, wenn sie die Aschenbrödel-Ausstellung auf Schloss Moritzburg besuchen wollen. Mehr unter www.dresden-fernsehen.de +++

Aufgrund des Besucheransturms bitten die Schlossmitarbeiter Besucher, die noch heute die Sonderausstellung zum Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“  ansehen wollen, an einem anderen Tag zu kommen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!