Aschenbrödel bringt gute Nachrichten für Schloss Moritzburg

Tausende Besucher sahen bisher Winterausstellung “3 Haselnüsse für Aschenbrödel“. Das Schloss Moritzburg erlebte 2012 die besucherstärkste Saison. +++

 

 

Das Aschenbrödel bringt dem Schloss Moritzburg eine gute Nachricht zum neuen Jahr ins Haus: auch die aktuelle Winterausstellung „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ begeistert und lockt  wieder tausende Fans des Kultmärchenfilms nach Moritzburg. Knapp 75.000 Besucher sahen die Ausstellung seit Eröffnung am 10. November des vergangenen Jahres.  In den ersten Dezembertagen war der Besuch besonders lohnenswert, das wunderbare Winterwetter verwandelte das Schloss zurück in die perfekte Kulisse für den schönsten Märchenfilm der Welt.

Gleichzeitig tummeln sich fast 33.000 „Freunde“ auf dem Facebook-Auftritt von Schloss Moritzburg ( http://www.facebook.com/schloss.moritzburg ). Die dreißigtausend-Marke wurde kurz vor Weihnachten geknackt. Hier tauschen sich die Fans des Films aber vor allem des Schlosses und der Ausstellung über ihre Erlebnisse und Erwartungen in Moritzburg aus. Darüber hinaus vermitteln auf diesem Wege Schloss Moritzburg und Schlösserland Sachsen aber auch neueste Informationen, Tipps und Hinweise zum Ausstellungsbesuch.

Mit insgesamt fast 300.000 Museums- und Ausstellungsbesuchern war das Jahr 2012 für den Moritzburger Schlossbetrieb das besucherstärkste seit Beginn der statistischen Erfassung
(1990 = 246.642). Hinzu kamen noch rund 50.000 Veranstaltungs- und Vermietungsgäste.

Noch bis 3. März 2013 lädt Aschenbrödel in’s Schloss Moritzburg ein. In den Ferien und an den Wochenenden lockt zudem ein umfangreiches Begleitprogramm für Kinder in den Schlossturm. Pünktlich zu Ostern verwandelt sich Schloss Moritzburg dann wieder zurück in das barocke Jagd- und Lustschloss Augusts des Starken.

Informationen zu Ausstellungen, Veranstaltungen, Öffnungszeiten oder Eintrittspreisen gibt es unter www.schloss-moritzburg.de.

Quelle:  SCHLÖSSERLAND SACHSEN

               Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!