ASR rüstet für Winterdienst

Der Winter kann kommen, zumindest nach Meinung des Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebes (ASR).

Nach Aussage des Unternehmens sind 6.600 Tonnen Streusalz, 90 Tonnen Lauge und mehr als 400 Tonnen Split eingelagert.

Interview: Gerold Münster – Betriebsleiter ASR Chemnitz

Derzeit sind die ASR-Mitarbeiter vor allem mit dem Entfernen von Laub auf Straßen und aus Gullys beschäftigt. Im vergangenen Jahr standen dem ASR für den Winterdienst 2 Millionen Euro zur Verfügung.

Interview: Gerold Münster – Betriebsleiter ASR Chemnitz

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!