Asylstreit im Internet – Rechtlich ist nicht alles Meinungsfreiheit

Auch auf den Internetauftritten von DRESDEN FERNSEHEN führen Nutzer hitzige Debatten zum Asyl in Deutschland. Über die Grenzen der Meinungsfreiheit im Internet hat DRESDEN FERNSEHEN Redakteur Jonathan Wosch mit Polizeisprecher Thomas Geithner gesprochen.+++

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar