Audi geschrottet

Breitenbrunn, OT Erlabrunn: Eine 21-jährige Frau befuhr am Samstagmittag mit ihrem Audi die Staatsstraße 272 in Richtung Schwarzenberg.

300 Meter vor Ortseingang Breitenbrunn kam sie von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Natursteinwand. Anschließend wurde der Audi wieder zurückgeschleudert und kam zwischen zwei Bäumen zum Stehen.

Durch großes Glück wurde sie dabei nicht verletzt, jedoch stellten die Beamten Alkohol in der Atemluft der jungen Frau fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,46 Promille. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.