Audi verschwunden

Chemnitz- In Gablenz ist in der Nacht zu Montag ein schwarzer Audi A4 im Wert von rund 4.500 Euro gestohlen worden.

Der Besitzer hatte das Auto gegen 2.15 Uhr vor einem Hausgrundstück in der Carl-von-Ossietzky-Straße geparkt, mit einer Lenkradkralle gesichert und verschlossen. Etwa 15 Minuten später stellte man fest, dass es verschwunden ist.

Nach Angaben des 30-Jährigen war der Autoschlüssel einige Tage zuvor gestohlen worden. Die Ermittlungen nach dem Kombi mit silberfarbenen Alufelgen sowie Dachreling übernimmt nun die Soko „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen.