Aue steigt in 2. Bundesliga auf, Dresden verliert 0:3

Der 1. FC Erzgebirge Aue steigt in die 2. Bundesliga auf! Dies haben die Veilchen am Freitagabend mit ihrem 2:1 Sieg gegen Braunschweig perfekt gemacht. Dynamo Dresden verliert 0:3 in Heidenheim. +++

Den Glückstreffer erzielte Pierre le Beau in der 85. Minute vor rund 16 500 Zuschauern im ausverkauften Erzgebirgsstadion. Mit diesem Sieg können die Auer nicht mehr vom 1.Platz der Tabelle verdrängt werden und spielen ab der nächsten Saison in der 2. Fußballbundesliga.

Nach dem Schlusspfiff gab es für viele Fans kein Halten mehr. Sie stürmten den Rasen und feierten gemeinsam mit Spielern und dem Team ausgelassen den vorzeitigen Aufstieg, ein Spiel vor Saisonende.

Dynamo Dresden verliert dagegen 0:3 gegen den 1. FC Heidenheim und steht momentan auf dem 12. Platz in der 3. Lliga.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!