Aue: Tödlicher Verkehrsunfall

Am Samstagmittag, gegen 11 Uhr, wurde der Polizei ein Unfall auf der Zschorlauer Straße in Aue bekannt.

Ein 60-Jähriger hatte offenbar in der Nacht zuvor diese Straße aus Richtung Zschorlau in Richtung Aue befahren, als er ca. 300 m nach dem Ortseingang in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Er fuhr einen zehn Meter hohen Abhang hinab und überschlug sich dabei. In der Folge kam der Opel im dortigen Bachbett zum Liegen. Der Mann verstarb an der Unfallstelle.

Die Polizei sucht Zeugen, die zwischen Freitagabend und Samstagvormittag auf der Strecke fuhren und Wahrnehmungen gemacht haben, die mit Unfall zusammen hängen könnten. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz unter Telefon 0371 387-465808 entgegen.