Auerbach: Polizei nimmt Drogendealer fest

Die Polizei hat im Göltzschtal zwei mutmaßliche Drogen-dealer festgenommen. Beide sitzen derzeit in Untersuchungshaft.

Den Männern im Alter von 31 und 35 Jahren wird Rauschgifthandel im großen Stil vorgeworfen. Ihre Konsumenten kamen aus Sachsen, Thüringen und auch aus Bayern. Bei den Festnahmen Ende Juni in Auerbach und Anfang Juli in Falkenstein wurde Crystal im Marktwert von rund 30.000 Euro beschlagnahmt. Zudem stellten die Ermittler mehrere tausend Euro Bargeld sicher.

Parallel zu den strafrechtlichen Untersuchungen rund um die Händler aus dem Göltzschtal beginnen die Ermittlungen gegen mehr als drei Dutzend Konsumenten und weitere Kleinhändler.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar