Aue/Schneeberg: Vermisste 85-jährige Frau aufgegriffen

Die Suche nach der seit Mittwoch vermissten Johanne R. wurde am Donnerstag fortgesetzt.

Dabei kamen auch ein Fährtenhund, ein Mantrailer sowie ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. Mitarbeiter einer Firma (Nickelhütte) hörten am Mittag die Hilferufe der offensichtlich orientierungslosen Seniorin, die in dem dortigen unwegsamen Gelände nicht mehr weiterkam.

Sie informierten den Rettungsdienst und dieser brachte die unverletzte Frau zur Beobachtung in ein Krankenhaus.