Auf den Hund gekommen: Comödie Dresden sucht vierbeiniges Model

Am 13. September zeigt die Comödie Dresden die Premiere „Toutou“. Für die Plakate zur Premiere sucht die Comödie einen tierischen Begleiter. Unter anderem wird der DDR-Star Winfried Glatzeder beim Fotoshooting dabei sein. +++

Tierisch-lustig startet die Comödie Dresden in die neue Spielzeit! Nach der Sommerkomödie „Landeier – oder Bauern suchen Frauen“ folgt am 13. September die zweite Premiere „Toutou“.
In der temporeichen Komödie über den vermissten Hund „Toutou“ (zu dt. „Wauwau“), dessen Verschwinden bei Herrchen (gespielt von Winfried Glatzeder) und Frauchen einen herrlich amüsanten Ehekrieg verursacht, dreht sich alles um den besten Freund des Menschen und dessen Rolle als Kindersatz.    
 
Damit kommt das Theater an der Freiberger Straße bereits zum zweiten Mal auf den Hund:
Nachdem für „2 Genies am Rande des Wahnsinns“ bereits Christian Kühns Labrador „Jasper“ die Dresdner auf Plakaten verzückte, darf nun ein weiterer tierischer Begleiter auf eine Karriere als Fotomodel hoffen: Die Comödie verlost unter allen Einsendungen, ganz gleich, ob per Post oder digital für den vierbeinigen Gewinner ein professionelles Fotoshooting  an der Seite von DDR-Star Winfried Glatzeder („Die Legende von Paul und Paula“) und eine stadtweite Plakatierung mit Ihrem Liebling!
Herrchen und Frauchen dürfen sich ebenfalls freuen – Sie erhalten vier Freikarten für die Premiere von „Toutou“ am 13. September 2013 plus Buffet und anschließender Premierenfeier.
  
„Wir freuen uns auf Fotos der schönsten, lustigsten und pfiffigsten Hunde der Stadt!
Wenn Sie am Gewinnspiel teilnehmen möchten, senden Sie uns einfach 1-2 Bilder per Post an Comödie Dresden, Freiberger Straße 39, 01067 Dresden oder per Mail an presse@comoedie-dresden.de, Kennwort „Toutou“. Einsendeschluss ist der 30.06.2013. „

Quelle: Comödie Dresden