Auf ein Wort, Frau Klepsch!

Dresden - Barbara Klepsch (CDU) ist die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus. Micha Winkler ist Musiker und Mitbetreiber des FriedrichstaTT Palastes in Dresden. Kristian Kaiser hat mit beiden über die Auswirkungen der Coronakrise auf Kunst, Kultur und Tourismus in Sachsen gesprochen.

Alarmstufe Rot - nichts geht mehr! Künstler und Kulturschaffende, Veranstalter und Gastronomen sitzen auf dem Trockenen. Museen, Clubs, Theater, Hotels und Restaurants bleiben leer, das verlangt die Corona-Schutzverordnung. Wie soll das weitergehen? Das fragen wir die zuständige Staatsministerin Barbara Klepsch und den Musiker und Theatermacher Micha Winkler.