Auf ein Wort, Frau Ministerin Meier!

Dresden - Katja Meier ist die neue Sächsische Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung. Kristian Kaiser hat im Italienischen Dörfchen mit ihr gesprochen.

Katja Meier ist in Zwickau geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte sie Politikwissenschaften, Geschichte und Soziologie. Seit 2005 ist sie Mitglied der Grünen und seit fünf Jahren als Landtagsabgeordnete unter anderem im Rechtsausschuss tätig. Ende letzen Jahres wurde Katja Meier ins Amt der Sächsischen Justizministerin berufen.