Auf Feld überschlagen – Vier junge Männer verletzt

Großrückerswalde / OT Wolfsberg: Am Mittwoch war ein Skoda Felicia mit vier jungen Männern auf der B 171 zwischen Wolkenstein und Marienberg unterwegs.

Etwa 600 m vor dem Ortseingang Wolfsberg kam der Pkw in einer Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Bäumen. Anschließend schleuderte der Skoda nach links über die Fahrbahn, stieß gegen einen Baum und überschlug sich mehrfach auf einem angrenzenden Feld.

Der 19-jährige Fahrer und seine drei Mitfahrer (16 und zwei 17) wurden bei dem Unfalle leicht verletzt. Am Pkw war mit rund 5.000 Euro Totalschaden eingetreten.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar