Auf glatter Fahrbahn geruscht

Im Landkreis Stollberg ist am Donnerstagmorgen eine 41-Jährige mit ihrem Renault Clio auf eisglatter Fahrbahn von der Fahrbahn abgekommen.

Kurz vor dem Ortseingang Hohndorf kam der PKW von der Fahrbahn nach links ab und überschlug sich im Straßengraben. Die Fahrerin blieb unversehrt. Am Auto entstand Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Der bei der 41-jährigen Fahrerin vor Ort durchgeführte Alkomattest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, der Führerschein in Verwahrung genommen und Anzeige erstattet.