Auf Kaßberg aufgegriffen

Ein Notruf ist am Freitagabend gegen 21.30 Uhr bei der Chemnitzer Polizei eingegangen.

Eine Passantin meldete eine hilflos liegende Person auf der Limbacher Straße in Höhe eines Getränkemarktes. Die eintreffenden Beamten bemerkten sehr schnell den Grund für die Hilflosigkeit des 24-Jährigen. Er hatte sehr viel Alkohol genossen und kam nach einem Sturz von seinem Fahrrad nicht mehr auf die Beine. Ein Test ergab 1,9 Promille intus. Das mitgeführte Rad war am 11.07. in Oberlungwitz als gestohlen gemeldet worden. Der junge Mann wurde in Polizeigewahrsam genommen, die Ermittlungen dauern an.   

Keine Lust auf Party zu Hause ??? Erfahren, was in Chemnitz los ist – SACHSEN FERNSEHEN näher dran – Veranstaltungen