Auf Sattelauflieger geprallt

Ein 26-jähriger Chemnitzer hat sich am späten Samstagabend in Reichenhain schwer verletzt.

 Nach Mitteilung der Polizei befuhr der junge Fahrer eines Seat Leons gegen 22.00 Uhr die Saydaer Straße. Vermutlich infolge einer Unaufmerksamkeit prallte der Seat frontal auf einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Sattelauflieger.

Der 26-Jährige, der nicht angegurtet war, stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Der Test ergab 0,84 Promille. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 16 Tausend Euro.    

Heiße Musik, coole Drinks und dufte Stimmung – die Auswahl ist nicht leicht – Veranstaltungen