Auf Spielstraße gefahren

Eine 16-jährige Jugendliche ist am Donnerstagnachmittag auf der Tschaikowskistraße von einem LKW erfasst worden.

Die Jugendliche war auf der Tschaikowskistraße in Richtung Augustusburger Straße unterwegs. In Höhe des Kindergartens musste sie um mehrere Autos herumlaufen. Im Vorbeigehen wurde sie dabei von einem Fiat-LKW gestreift. Nach kurzem Stopp entfernte sich der LKW. Am Unfallort ist die Tschaikowskistraße als Spielstraße, d.h. für Fahrzeuge Schrittgeschwindigkeit, ausgeschildert. Die Polizei hat dieUntersuchungen aufgenommen. Bei dem LKW-Fahrer soll es sich um einen älteren Mann kräftiger Statur handeln, der ca 1,80 Meter groß ist.