Aufatmen für Chemnitzer Raser – APRIL, APRIL

Auch in unserer Stadt können Autofahrer in Zukunft mit etwas Glück aufatmen.

Denn das Kraftfahrt-Bundesamt kommt anlässlich seines 60. Geburtstages allen deutschen Straßenbenutzern entgegen.

In einer einmaligen Aktion werden von der Zentrale für Bußgeld-Verwaltung GmbH 60.000 Erlass-Punkte aus dem Verkehrszentralregister verlost. Jeder Teilnehmer hat die Chance, einen Erlass-Punkt in Flensburg zu gewinnen.

Ein Erlass-Punkt kann gegen einen Strafpunkt eingesetzt werden, so dass der Strafpunkt aus dem Register beim entsprechenden Kraftfahrer sofort gelöscht wird. Dabei wird der Gesamtpunktestand an Strafpunkten um den einzulösenden Erlass-Punkt reduziert. Die Gewinner werden durch eine Verlosung am 4. August 2011 ermittelt.

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat seinen Dienstsitz in Flensburg und Dresden und wurde am 4. August 1951 mit der Verabschiedung des Gesetzes über die Errichtung eines Kraftfahrt-Bundesamtes gegründet.

SACHSEN FERNSEHEN wünscht allen Zuschauern viel Erfolg bei der Verlosung.

Hier geht es zur Verlosung: http://www.punkteerlass.de