Auffahrunfall im Ortsteil Altchemnitz

Chemnitz- Am 26.07. um circa 14.30 Uhr befuhr ein VW Käfer Fahrer die Annaberger Straße in Richtung Annaberg. Dabei blockierte ein LKW-Fahrer (34) beim Einbiegen in eine Grundstückseinfahrt so die Fahrbahn, dass die Fahrerin (27) eines Renault Clio verkehrsbedingt auf der Straße anhalten musste. Als der Käfer-Fahrer einbog bemerkte er dies zu spät und fuhr auf den Clio auf. Dabei wurde der 40 Jährige Käfer-Fahrer schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 3500 Euro.